Verwendung von Spark GO

Zuletzt geändert am : 3/15/2024, 5:41:37 PM

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Sie den Positive Grid Spark GO verwenden können.

Verwendung von Spark GO als Gitarrenverstärker

Verwendung von Spark GO als Gitarrenverstärker

• Schließen Sie Ihre Gitarre an den Gitarreneingang auf der oberen Bedienblende an.

• Wählen Sie eines der vier verfügbaren Presets aus und passen Sie die Lautstärke mit dem Gitarren-Lautstärkeregler auf der oberen Bedienblende an.

• Um mehr Klänge zu erhalten und Ihre eigenen zu erstellen, laden Sie die Spark-App herunter, indem Sie im App Store oder Google Play nach "Spark Amp" suchen oder den untenstehenden QR-Code verwenden:

QR-Code zum Herunterladen der Spark App

Verwendung von Spark GO als kabelloser Bluetooth®-Lautsprecher

Verwendung von Spark GO als kabelloser Bluetooth®-Lautsprecher

• Wenn Sie Spark GO zum ersten Mal verbinden, schalten Sie Bluetooth® in den Einstellungen Ihres Mobilgeräts ein und wählen Sie "Spark GO Audio" aus der Liste der gefundenen Geräte aus.

• Spark GO wird automatisch mit dem zuletzt verbundenen Gerät gekoppelt. Wenn das letzte Gerät nicht verfügbar ist, verbindet sich Spark GO automatisch mit einem Gerät, das zuvor gekoppelt wurde.

• Um ein neues Gerät zu koppeln, drücken Sie die Power/Pair-Taste an der Seitenblende, schalten Sie Bluetooth® in den Einstellungen Ihres Mobilgeräts ein und wählen Sie "Spark GO Audio" aus der Liste der gefundenen Geräte aus.

USB-Audio

USB-Audio verwenden

• Schließen Sie den Spark GO ausgeschaltet über USB mit dem mitgelieferten USB-Kabel an einen Computer an. Schalten Sie den Spark GO ein und wählen Sie "Spark GO USB Audio" als Aufnahme-/Wiedergabegerät.

• Passen Sie die USB-Wiedergabelautstärke in den Media-Player-Einstellungen auf Ihrem Computer an.

• Passen Sie das direkte Gitarrenmonitoring mit dem Gitarren-Lautstärkeregler an.

Kopfhörer-/Line-Out-Anschluss

Kopfhörer-/Line-Out-Anschluss

• Der 3,5-mm-Kopfhörer-/Line-Out-Anschluss auf der oberen Bedienblende kann als Stereoausgang zum Anschluss von Kopfhörern oder Lautsprechern mit einem Stereoeingang zugewiesen werden. Er kann auch als Monoausgang zum Anschluss von Gitarrenverstärkern, aktiven Gitarrenboxen, Mischpulten oder Audiointerfaces verwendet werden.

• Ausgabemodusoptionen finden Sie in den Einstellungen der Spark-App.

• Beachten Sie, dass möglicherweise ein 3,5-mm-auf-1/4”- oder RCA-Adapter (nicht im Lieferumfang enthalten) erforderlich ist, um bestimmte Geräte anzuschließen.

Stereo-Modus vs. Mono-Modus

Stimmgerät-Modus

Stimmgerät-Modus

• Halten Sie die Preset-Taste gedrückt, um in den Stimmgerät-Modus zu gelangen.

• Im Stimmgerät-Modus zeigen die 4 Preset-LEDs an, ob die gespielte Saite gestimmt ist.

• Beachten Sie, dass Ihr Gitarrensignal stummgeschaltet wird, während der Stimmgerät-Modus aktiv ist.

• Um den Stimmgerät-Modus zu verlassen, drücken Sie erneut die Preset-Taste.

Stimmgerät-Modus

Musik-Eingangspriorität (Bluetooth Audio / USB Audio)

• Der Spark GO akzeptiert 2 verschiedene Eingabemöglichkeiten (Bluetooth Audio / USB Audio), um die Musik zu streamen. Beachten Sie jedoch, dass Sie jeweils nur eine Eingabe verwenden können. Wenn beide an den Spark GO angeschlossen sind, funktioniert nur einer der Eingänge ordnungsgemäß.

• Bluetooth Audio hat Vorrang vor allen anderen Eingängen. Die 2. Priorität ist USB Audio. Wenn Ihr Musik-Eingang nicht ordnungsgemäß funktioniert, stellen Sie sicher, dass kein höher priorisierter Eingang vorhanden ist.

LED-Indikatorstatus

StatusPower-IndikatorBluetooth-Indikator
Akku wird geladenBlinkend Rot/Grün
Eingeschaltet oder vollständig aufgeladenDauerhaftes Grün
Niedriger AkkuDauerhaftes Rot
Leerlauf-BatterieRot blinkend 3 Mal
Bluetooth-KoppelungsmodusBlinkend Blau
Bluetooth-Gerät verbundenDauerhaftes Blau
Werkseinstellungen-ModusBlinkend Weiß
TemperaturwarnungSchnelles Blinken RotSchnelles Blinken Rot

War diese Seite hilfreich?